Auftragsarbeiten

Wolfgang Hahn-Medaille 2010

 Wolfgang Hahn-Medaille 2010

 

 
Titel/Bezeichnung Der Zauber der frühen Prägungen  - Handwerk, Kunst und Zeitgeschichte.
Werknummer : WNR 1241, Avers
Jahr : 2010
Format :

Ø 50 mm/ Prägung Ø 54 mm Silber A900, Nummer 1.
Prägung: Münze Österreich

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Umschrift: INSTITVTVM NVMISMATICVM VUNIV.VINDOB.
                PRO MERITO
Verleihungsmedaille für Verdienste um das Institut für Numis-matik und Geldgeschichte  der Universität Wien.
Gestiftet und erstmalig verliehen am 20. Oktober 2010 in Wien.
(Die Wolfgang-Hahn-Medaille wird einmal pro Jahr an eine Person oder Institution verliehen.)
 "Fast 20 Jahre  hat Wolfgang Hahn als Professor an unserem Institut die Geschicke der Numismatik in Wien wesentlich mitgestaltet. Seine Pensionierung ist für uns die Gelegenheit, sein wissenschaftliches Wirken zu würdigen und seine Person zu ehren." (Univ.Prof. Dr. Wolfgang Szaivert)

Foto Copyright Prof. Helmut Zobl 2010

Wolfgang Hahn-Medaille 2010

Wolfgang Hahn-Medaille 2010  
Titel/Bezeichnung Der Zauber der frühen Prägungen - Handwerk, Kunst und Zeitgeschichte.
Stationen (Pfade) zur Münz- und Geldgeschichte.
Werknummer : WNR 1242, Revers
Jahr : 2010
Format : Ø 50 mm, Negativschnitt in Stahl, Freiprägung Ø 54 mm, Silber A900,  Münze Österreich
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Umschrift: W. HAHN SVCCESORI / MEM.FVND.R.GOEBL

Foto: copyright by Helmut Zobl, 2010

Medaille Einatmen-Ausatmen, 2008, Dr. med. Herbert Hatzenberger

Inspiration, Avers  
Titel/Bezeichnung Des Arztes Wissen und Erfahrung um den Menschen und im Menschen (Portrait-Profil mit Beizeichen).
Werknummer : WNR 1208, Avers
Jahr : 2008
Format : Ø 30 mm/ Prägung Ø ± 37 mm (Feinsilber-Schrötling)
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Umschrift: FÜR MEINE FREUNDE ZUM 80. GEBURTSTAG, 2008

Die punktierte Linie umschreibt das Profil des Lungen-Fach-arztes Dr. Herbert Hatzenberger und beschreibt die lang-jährige Beschäftigung mit dem Menschen und Patienten.
Die einzelnen Figuren in der Mitte des Bildes, rundum gesehen, drücken das Wissen und die Erfahrung aus, womit der Arzt dem Patienten wirklich Hilfe leisten kann. Die mittlere Figur mit den erhobenen Armen soll auf die Inspiration (das Einatmen) hinweisen: Das Offensein für die Bereitschaft und Liebe zum Arzt-Beruf, im Schutze der aufrechten Wesen ...

Medaille Dr. med. Herbert Hatzenberger (Medicus et Numismaticus), Revers

Exspiration  
Titel/Bezeichnung Die Ein-und Ausschließlichkeit des (Ein- und Aus-) Atmens
Werknummer : WNR 1209, Revers
Jahr : 2008
Format : Ø 30 mm/ Negativschnitt in Stahl
(Feinsilber- Schrötling)
Prägung Ø ± 37 mm,
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75 Umschrift: DR.MED. HERBERT HATZENBERGER, MEDICUS ET NUMISMATICUS.
Die grafisch vereinfachte, lineare Darstellung gibt den Blick frei in den Lungenkörper mit den symbolisch vergrößerten Lungenbläschen. Linear angedeutet ist auch das Herz, das mit den beiden Lungenflügeln im Brustraum eine Einheit bildet. Unterhalb der "Sonne im Herzen" zwei kleine Figuren - in der Geste des vorbehaltlosen Gebens. Mit der kleinen gebückten Figur darunter - in einer Haltung der Exspiration (das Ausatmen)- soll das Zurückgeben des "Inneren" des Menschen an das "Äußere", an die Gemeinschaft und an den Kosmos, ausgedrückt werden.

Verein für Münzkunde Nürnberg,1888-2007- Avers

Festmedaille-Nürnberg  
Titel/Bezeichnung Proportionale Zusammenfügungen in und vor Dürers offener Tür-Welt
Werknummer : WNR 1189, Avers
Jahr : 2007
Format : Ø 30 mm/ Prägung 42 mm (Feinsilber)
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Hommage an Albrecht Dürers Proportions-Welt mit zwei einander begrüßenden Figuren -vor der weißen offenen Tür. Klang-Welt und Harmonie an der Pforte des Weges zur Kunst ...
Schrötlinge: Ögussa Wien; Prägung: Michael Barta, Beladas Nfg., Wien

Diese Medaille gehört zu den prämierten Arbeiten ("top ten")des Deutschen Medailleurpreises 2008, "Johann Veit Döll. (Stadtgemeinde Suhl, Thüringen)

20. Deutscher Numismatikertag 2007

Festmedaille-Nürnberg, Rv  
Titel/Bezeichnung Ein Friede-friedliches Zueinander/ Kriege-kriegerisches Auseinander-Setzen (der Menschen)
Werknummer : WNR 1190, Revers
Jahr : 2007
Format : Ø 40 mm/ Prägung 42 mm (Feinsilber)
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Friedlichkeit gegenüber der Aggression, erzählt mit Dürers Pferden und Reiter. Darunter zeigen die kleinen Figuren an -es gibt den Weg des Seins im Frieden -und dagegen den Weg des Zerstörens - aus Hab-Gier und UN-GEIST.
... auf gleichem Boden ... 

Deutscher Numismatikertag 2007

Detailvergrösserungen  
Titel/Bezeichnung Numismatikertag - Verein f. Münzkunde Nürnberg.
Werknummer : WNR 1189, 1190
Jahr : 2007
Format : 40 x 60 cm
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Foto-Detailvergrösserungen der Vor-und Rückseite.
(Bild anklicken)

Alpine Peace Crossing 2007

Alpinepeacecrossing 2007 Avers  

Titel/Bezeichnung

Inspiration:

Die Nächte des mühsamen steilen Übergangs zum hellen freien Horizont.
Nights of an arduous, steep towards a liberated, bright horizon.

Werknummer :  Av-WNR 1191- Obverse WNR 1191
Jahr : 2007
Format/diameter : Ø 40 mm. Prägung Münze Wien
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Anlass: Gedächtnisüberquerung des Krimmler Tauern 2007
Occasion: Alpine Peace Crossing over the Krimml Tauern Mountain Range 2007

Judenflucht über die Berge 1947,
Jewish flight across the mountains 1947

Umschrift/ Legend: 1947-KRIMMLER TAUERN-2007

-Eine internationale Initiative des gebürtigen Salzburgers Ernst Löschner gemeinsam mit dem Nationalpark Hohe Tauern Salzburg, der Stadtgemeinde Saalfelden sowie den Gemeinden Krimml und Ahrntal.
-An international appeal for peace initiated by Ernst Löschner, born in Salzburg, together with the Hohe Tauern National Park Salzburg, the town of Saalfelden and the districts of Krimml and the Aurina Valley.
 

 

Alpine Peace Crossing 2007-Revers

Alpinpeacecrossing 2007-Revers  
Titel/Bezeichnung

Inspiration:
Fluchtweg im offenen Labyrinth - Rast und Labung im Tauernhaus.
Flight route through an open labyrinth-
rest and refreshment in the Tauern Lodge.
Werknummer : WNR 1192, Reverse
Jahr : 2007
Format : Ø 40 mm
abstand_380x22
Beschreibung
Legend
: abstand_224x22
abstand_15x75

SAALFELDEN-KRIMML-TAUERNHAUS-KASERN-AHRNTAL

Material, Alloy: Feinsilber/fine silver blanks 999/1000
Gewicht/Weight: 30 g
Prägeort/ Place of manufacture: Austrian Mint

KAPSCH-Globalnah, 2005, Avers

KAPSCHGROUP-AV  
Titel/Bezeichnung "Kapsch Globalnah",  (Kapsch Group)
Werknummer : WNR 1169, Avers (Obverse)
Jahr : 2005
Format : Ø 30mm/ Prägung ±35 mm (Feinsilber, silver, fineness 999,9; weight 26g)
Schrötlinge (blanks), Ögussa Wien.
Limitierte Auflage.
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

  ... durch das Zusammenspiel von Erfindungsgeist, Ideen, Technik und Kommunikation, -innovative, breitgefächerte Lösungen für den Alltag des Menschen schaffen, mit der Basis erfolgreicher Tradition ...

KAPSCH-Globalnah, 2005, Revers

KAPSCHGROUP RV  
Titel/Bezeichnung Kapsch Globalnah, Revers
Die Lösungen der fernnahen Gespräche... (Solutions for communication near and far ...)
Werknummer : WNR 1170, Revers
Jahr : 2005
Format : Ø 30mm/ Prägung 32mm (Feinsilber)
Schrötlinge (blanks), Ögussa Wien
Limitierte Auflage.
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

 ... die Gegebenheiten und Gesetze der Natur (sichtbar und unsichtbar) sinnvoll nützen, mit all den technischen Erfah-rungen und Entwicklungen und weltweiter Umsetzbarkeit ...

1 Klaus Göttfert, 2005

1 Göttfert-Garten der Natur  
Titel/Bezeichnung

1 Klaus Göttfert - Garten der Natur (Logoänderung), Revers
Zylinder-Rand als Himmelsbogen,
Avers

Werknummer : WNR 1162, WNR 994 Avers
WNR 995 Revers
Jahr : 2005/ 1996
Format : Ø 30mm/  Prägung,± 35mm Feinsilber-Schrötling, 999,9, Zobl/ Prägung Zobl, Limitierte Auflage
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Garten der Natur, 1070 Wien, Zieglergasse Nr. 81

1 HPH, 2003 / 2004, Avers

1HPH, 2003  
Titel/Bezeichnung Die Welt innen und außen bauen, 1HPH
(Dr. Hans Peter Haselsteiner, STRABAG) 
Werknummer : WNR 1147, Avers, (Negativschnitte in Stahl, K455, Böhler)
Jahr : 2003/ 2004
Format : Ø 30mm/ Prägung ± 42mm (Feinsilber)
Schrötlinge, Zobl/ Prägung: M. Barta, Beladas Nfg.,
Feinsilber, 999,9, Gewicht 60 g.
Limitierte Auflage /Limited edition.
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Zum 60. Geburtstag.

1HPH, 2004, Revers

Portrait Dr. Hans Peter Haselsteiner  
Titel/Bezeichnung Das erbauende Lächeln der Nähe.
Dkfm Dr. Hans Peter Haselsteiner
Werknummer : WNR 1148
Jahr : 2004
Format : Ø 30mm/  Prägung,± 42 mm, Feinsilber-Schrötlinge, 999,9, Zobl/ Prägung: M. Barta, Beladas Nfg. Wien.
Limitierte Auflage
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Zum 60. Geburtstag (vom Vorstand STRABAG SE)

Glückliche Verkettung, 2003

DGMK-Jahresmedaille 2003  
Titel/Bezeichnung Gespräch und Halt in den Wendungen
DGMK Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst, Jahresmedaille 2003
Vorsitz 2003, Dr. Markus Wesche, Münzkabinett München, Staatl. Smlg.
Werknummer : WNR 1129, WNR 2003, Negativschnitte in Stahl.
Jahr : 2003
Format : Ø 30mm/  Prägung,± 42 mm, Feinsilber-Schrötlinge, 999,9, Zobl, Prägung Zobl
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Begegnungen sind Enträtselungen; in den Wendungen von Angesicht zu Angesicht äußert sich Erinnerung, Wiederfinden; die uneingeschränkte Begegnungs- Freude und -Geste ist das Glückliche des verketteten Augenblicks. Und Halt. Die Rätsel der Wege und Schritte lösen lernen ...
RV: Buchstabe-Bewegung-Statik-Geste- Botschaft. Innerer und äußerer Zusammenhalt. Menschen-Strahlenkranz. Zusammen- fügung der Individuen. Die kleine Buchstaben-Medaillen-Kunst-Zeile ...

Landgraf Ludwig III, 2003

Reiter und Pferd, Nachschnitt  
Titel/Bezeichnung

Landgraf Ludwig III, Reiter und Pferd;
Emblem Reichsadler, Nachschnitt eines Brakteaten.

Werknummer : WNR 1127, WNR 1128, Negativschnitte in Stahl.
Jahr : 2003
Format : Ø 30mm/  Prägung,± 35 mm, Feinsilber-Schrötlinge, 999,9, Zobl, Prägung Zobl
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Numismatische Gesellschaft Schweinfurt, Jahresmedaille.
(Reinhold Jordan)
Mit den Nachschnitten spüre ich den handwerklichen Leistungen der Graveure, Goldschmiede oder Bildhauer der damaligen Zeit nach und erfahre so auch die "Stimmung" des Mittelalters. Und lerne dabei.

Medaille für Tierarzt Dr. Helmut Emrich sen., 2002

Medaille für Tierarzt Dr. Emrich, Avers  
Titel/Bezeichnung Im Oval und Herzen des Arztes für Tiere. (Hilfe für den jungen Kentaur)
Werknummer : WNR 1115, Avers, Negativschnitt in Stahl.
Jahr : 2002
Format : Ø 30mm/  Prägung,± 35 mm, Feinsilber-Schrötlinge, 999,9, Zobl, Prägung Zobl
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Medaille zum 70. Geburtstag für  Dr. med. vet. sen.
Helmut Emrich, Flehingen, D

Medaille für Tierarzt Dr. Helmut Emrich sen., 2002

Medaille für Tierarzt Dr. Emrich, Revers  
Titel/Bezeichnung Der Unschuldsreigen der Tiere in der Nähe des Franziskus. Und des Tierarztes Gegenwärtigkeit.
Werknummer : WNR 1116, Revers, Negativschnitt in Stahl.
Jahr : 2002
Format : Ø 30mm/  Prägung, ± 35 mm, Feinsilber-Schrötlinge, 999,9, Zobl, Prägung Zobl
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Medaille zum 70. Geburtstag für  Dr. med. vet. sen.
Helmut Emrich, Flehingen, D

Das Museum im Sternenglanz, 2002

Museum im Sternenglanz  
Titel/Bezeichnung 100 Jahre Museumsgebäude /
"Das strahlende Museum"
RV Das Museum in der Sonnenscheibe.
150 Jahre Museum in Hannover
Werknummer : WNR 1112, Avers, WNR 1113 Negativschnitte in Stahl 1:1
Jahr : 2002
Format :

Ø 35 mm/ Prägung 35 mm,
Prägung in Bochum
Limitierte Auflage

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Zu den Feierlichkeiten des Niedrsächsischen Landesmuseums in Hannover.

Initiator Dr. Reiner Cunz, Münzkabinett NSLM

Statische Seele, 2001

Statische Seele 2001  
Titel/Bezeichnung Statische Seele
Werknummer : WNR 1088, Avers
Jahr : 2001
Format :

Ø 50 mm/ Bronze patiniert (Zobl)
Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage
Prägung Münze Österreich

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Im Gedächtnis an HR. Dr. Karl Schulz.
In Zusammenarbeit  mit der Numismatischen Gesellschaft Wien, Münze Österreich, Münzkabinett Wien (Kunsthistorisches Museum).

Dr. Karl Schulz, 2001

HR Dr. Karl Schulz, 2001  
Titel/Bezeichnung Portrait HR Dr. Karl Schulz
(in memoriam)
Werknummer : WNR 1089, Revers, Negativschnitt in Stahl 1:1
Jahr : 2001
Format :

Ø 50 mm/ Bronze patiniert (Zobl)
Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage
Prägung Münze Österreich

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Portrait nach Fotounterlagen und aus dem Gedächtnis.
In Zusammenarbeit  mit der Numismatischen Gesellschaft Wien, Münze Österreich, Münzkabinett Wien (Kunsthistorisches Museum).
Abbildung von Silberprägung.

Erhebung ..., 1999

Erhebung ...  
Titel/Bezeichnung Erhebung in der Mitte des Kegels
Werknummer : WNR 1064, Avers, Negativschnitt in Stahl 1:1
Jahr : 1999
Format :

Ø 50 mm/ Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage
Prägung privat

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Zur Genesung für seinen Bruder August von Josef Schrefel. 

Dank-Medaille 1999

Dankmedaille  
Titel/Bezeichnung Der Ärzteschaft und dem Pflegepersonal des AKH Wien ...
Werknummer : WNR 1065, Revers, Negativschnitt in Stahl 1:1
Jahr : 1999
Format :

Ø 50 mm/ Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage
Prägung privat

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Inniger Dank für die Lebensrettung.

1 Hönigl, 1998

1Hönigl  
Titel/Bezeichnung 1 Hönigl, Liebe und Eins über der Kegelspitze
Werknummer : WNR 1032, Avers, Negativschnitt in Stahl 1:1
Jahr : 1998
Format :

Ø 25 mm/ Prägungen in Silber.
Limitierte Auflage
Prägung privat

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Ing. Hubert Hönigl, Fa. HOECO, Ebreichsdorf

Hoeco-Logo

Logo-Hoeco  
Titel/Bezeichnung Logo-Erweiterung Hoeco
Werknummer : Graphik
Jahr : 2004
Format :

-

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

1 Hönigl und HOECO, Ebreichsdorf

1 Hönigl

Ing. Hubert Hönigl  
Titel/Bezeichnung 1 Hönigl, Portrait 1998
Werknummer : WNR 1033, Revers, Negativschnitt in Stahl 1:1
Jahr : 1998
Format :

Ø 25 mm/ Prägungen in Silber.
Limitierte Auflage
Prägung privat

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Ing. Hubert Hönigl, Fa. HOECO, Ebreichsdorf

150 Jahre Bundes-Gendarmerie in Österreich, 1996

150 Jahre Gendarmerie  
Titel/Bezeichnung Das wachsame Auge in der schützenden Hand (MIT UNS)
Werknummer : WNR 1014, Avers, Negativschnitt in Stahl 1:1
Jahr : 1996
Format :

Ø 50 mm (55mm)
Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage
Prägung Münze Österreich

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Zu den Feierlichkeiten von 150 Jahre Gendarmerie.
Auftrag vom Bundesministerium f. Inneres  (Gendarmerie-Zentralkommando). Ausstellung auf der Burg Hohenwerfen, Durchführung Museumsverein Werfen (Fritz Hörmann). Idee zur Medaille Dr. Erni Hutter, Salzburg (SLMCA).

Abb. von Silberprägung patiniert.

Bundes-Gendarmerie in Österreich, 1849-1999, 1997

Der Gendarm im Wirkungsfeld  
Titel/Bezeichnung Der Gendarm, Aufgabe, Umfeld - und Wirkungs-Welten.
Werknummer : WNR 1017, Revers, Negativschnitt in Stahl 1:1
Jahr : 1997
Format :

Ø 50 mm, 55 mm, Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage
Prägung Münze Österreich

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Zu den Feierlichkeiten von 150 Jahre Bundes-Gendarmerie in Österreich (Burg Hohenwerfen, Hofburg Wien).

100 Jahre Museum Francisco Carolinum, 1994

Museum Francisco Carolinum-Av-  
Titel/Bezeichnung Licht-Kuppel und Quadratur des Menschen-Kreises.
Werknummer : WNR 972, Avers, Negativschnitt in Stahl 1:1
Jahr : 1994
Format :

Ø 55 mm/ Bronze patiniert (Zobl)
Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage
Prägung Münze Österreich

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Licht-Kuppel und Quadratur des Menschen-Kreises. Haus der Kultur. Haus des Sehens und der Öffnung für Kultur.
(Wettbewerb)

75 Jahre Oberösterreichisches Landesmuseum, 1994

MFC-revers  
Titel/Bezeichnung Haus des Sehens und der Öffnung für Kultur.
Werknummer : WNR 973, Revers, Negativschnitt in Stahl 1:1
Jahr : 1994
Format :

Ø 55 mm/ Bronze patiniert (Zobl)
Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage
Prägung Münze Österreich

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

 Haus der Kultur. Haus des Sehens und der Öffnung für Kultur.
Sternenzeit der Achtsamkeit.
Äusserer Ring: Figurale Zitate aus dem Kolossalfries am Gebäude. (MFC)
(Wettbewerb)

90 Jahre FIFA, 1993

FIFA-93  
Titel/Bezeichnung Ball der Welt, Spiel der Welt, offene Fußball-Welt
Werknummer : WNR 949
Jahr : 1993
Format : Ø 65 mm/ einseitige Prägung, Bronze patiniert (zobl)
Prägung Münze Österreich
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Verleihungsmedaille, 90 Jahr-Festveranstaltung im Wiener Rathaus (U. a. verliehen an FIFA-Gen. Dir. Havelange und UEFA-Direktor Blatter)

90 Jahre ÖFB, 1993

OEFB-93  
Titel/Bezeichnung Spiel aus der Dynamik, Spiel der Begeisterung.( Das drei-fache Stadion)
Werknummer : WNR 950
Jahr : 1993
Format : Ø 65 mm/ einseitige Prägung, Bronze patiniert (zobl)
Prägung Münze Österreich
abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Verleihungsmedaille, 90 Jahr-Festveranstaltung im Wiener Rathaus.

SAFE-Medaillen 1993

SAFE-Medaillen, 1-4  
Titel/Bezeichnung SAFE-Medaillen
Werknummer : WNR 940, gemeinsame Vorderseite, WNR 941, 942, 943, Rückseiten für 25-, 35- und 40-jährige Betriebszuge-hörigkeit.
Negativschnitte in Stahl 1:1
Jahr : 1993
Format :

Ø 75 mm,  Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage
Prägung Münze Österreich

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Für MitarbeiterInnen-Ehrungen der Salzburger AG für Energiewirtschaft.
Idee und Durchführung 1993-2000 von Dr. Reinhard Mayerhofer.

ÖFB, Mensch-Bewegung-Ball-Begeisterung, 1991

ÖFB-Medaille 1991  
Titel/Bezeichnung 10 Jahre Club der Freunde der Nationalmannschaft
Werknummer : WNR 906, Avers, WNR 907, Revers; siehe dahinter und unten.
Jahr : 1991
Format :

Ø 52 mm/ Bronze patiniert (zobl)
Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage.
Prägung Münze Österreich

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Zu den Festveranstaltungen "10 Jahre Club der Freunde der Nationalmannschaft", Wien

Spiel der Kreativität, 1991

ÖFB-91-Silber  
Titel/Bezeichnung 10 Jahre Club der Freunde der Nationalmannschaft-
Fußball, ein Spiel der Kreativität mit dem Ball und dem Körper UND der Begeisterung.
Werknummer : WNR 907, Revers
Jahr : 1991
Format :

Ø 52 mm/ Silber
Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage.
Prägung Münze Österreich

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Zu den Festveranstaltungen 10 Jahre Freunde der National-mannschaft, Wien

Menschen-Baum, 1990

Menschen-Baum  
Titel/Bezeichnung An den Wurzeln des Brauchtums und der Erkenntnis.
Werknummer : WNR 878,
Negativschnitte in Stahl 1:1
Jahr : 1990
Format :

Ø 52 mm,  Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage
Prägung Münze Österreich

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Zum Salzburger Landesfest, 1990
Salzburger Landesregierung.
Idee: Dr. Ernestine Hutter, SLMCA

Der "Menschen-Baum" entstand im Spannungsfeld der Ereignisse von 1989/ 1990.

Salzburger Landesfest, 1990

Salzburgher Landesfest  
Titel/Bezeichnung 100 Jahre Brauchtumspflege in Salzburg
Werknummer : WNR 879, Negativschnitte in Stahl 1:1
Jahr : 1990
Format :

Ø 52 mm,  Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage
Prägung Münze Österreich

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Zur Erinnerung an das Salzburger Landesfest.
Salzburger Heimatpflege, Salzburger Landesregierung.

Mensch und Innovation, 1985

Mensch und Innovation  
Titel/Bezeichnung Mensch und Innovation
Werknummer : WNR 770, Negativschnitte in Stahl 1:1
Jahr : 1985
Format :

Ø 60 mm, Avers, Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage
Prägung Münze Österreich

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Zur Mitte hin sich aufrichten - die Verfeinerungen des Lichtes im TUN erkennen und anerkennen.
In den Raum vordringen.

Eine Prägung für den Unternehmens -und INNOVATIONS-Berater Dkfm. Dr. Hans Vornholt in Köln.
Präsentationsmedaille.

Mensch und Innovation, 1985

Mensch und Innovation  
Titel/Bezeichnung Mensch und Innovation- Revers
Werknummer : WNR 770, Negativschnitte in Stahl 1:1
Jahr : 1985
Format :

Ø 60 mm,  Avers
Prägungen in Bronze und Silber.
Limitierte Auflage
Prägung Münze Österreich

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Zur Mitte hin sich aufrichten - die Verfeinerungen des Lichtes im TUN erkennen und anerkennen.
In den Raum vordringen.

Eine Prägung für den Unternehmens -und INNOVATIONS-Berater Dkfm. Dr. Hans Vornholt in Köln.
Präsentationsmedaille.

Gustav Mahler-Medaille, 1984

 Gustav Mahler-Medaille  
Titel/Bezeichnung Dasein ist Werk/Weiblicher Akt in Bewegung (RV9
Werknummer : WNR 727, 728 Negativschnitte in Stahl 1:1
Jahr : 1984
Format :

Ø 75 mm,  Avers
Prägungen in Edelmetallen.
Limitierte Auflage
Prägung Hauptmünzamt Wien

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Verleihungsmedaille der Gesellschaft der Autoren,
Komponisten und Musikverleger (AKM)-
Avers: (Hommage á Gustav Klimt, Klimts-Beethoven Fries in der Wiener Secession). - Das Durchschreiten der zweifachen Hülle. Die Welten in Mahlers Kopf. Das Rosenkleid umgibt die Rüstung des Gerüsteten. Die Anziehung der Erde, die Schwere überwinden, das Zurücklassen der Hüllen und das Emporschweben in die Welten der Sehnsucht ...
(Die Rückseite bezieht sich auch auf Alma Mahler).

Gustav Mahler-Medaille, Avers,1984

Mahler-Medaille-Avers  
Titel/Bezeichnung Dasein ist Werk
Werknummer : WNR 727, 728 Negativschnitt in Stahl 1:1
Jahr : 1984
Format :

Ø 75 mm,  Avers
Prägungen in Edelmetallen.
Limitierte Auflage
Prägung Hauptmünzamt Wien

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Verleihungsmedaille der Gesellschaft der Autoren, Kompo-nisten und Musikverleger (AKM)-
Avers: (Hommage á Gustav Klimt, Klimt-Fries in der Wiener Secession).
Für Vergrößerung anklicken -auch Rv.

Gustav Mahler-Medaille, Revers,1984

Mahler-Medaille-Revers  
Titel/Bezeichnung Weiblicher Akt in Bewegung
Werknummer : WNR 728 Negativschnitt in Stahl 1:1
Jahr : 1984
Format :

Ø 75 mm,  Avers
Prägungen in Edelmetallen.
Limitierte Auflage
Prägung Hauptmünzamt Wien

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Revers: Ursprung und Notwendigkeit des Wesens Mensch. Die Wege, die von innen nach außen führen und von der Abgegrenztheit wieder zurück zu,m Ursprung, zur Mitte.
Zust. 4)-728: Es klingt eine ferne Welt, sinnlich und zart in die stille Welt eines kleinen Häuschens am Waldesrand ...
Ist nicht Erkenntnis die wahre Produktion?

Kelten-Medaille 1980

Keltenmedaille 1980  
Titel/Bezeichnung Kelten-Medaille
Werknummer : WNR 423, 424, Negativschnitte in Stahl 1:1, Nachschnitte von Turonen, Osismii.
Jahr : 1980
Format :

Ø 35 mm,  Prägungen in Silber 900/000
Limitierte Auflage, 450 Ex.,
Prägung Hauptmünzamt Wien

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75

Geprägt 1980 zur Kelten-Ausstellung in Hallein, 1980
Editeur Heine & Büchner, Salzburg

Abbildungen nach Probeprägung Zobl

Kwizda-Medaille I, 1978

Kwizda.Medaille 1  
Titel/Bezeichnung Durch das Pferd auf das Pferd. Avers
Werknummer : WNR 347,  Negativschnitte in Stahl 1:1,
Jahr : 1980
Format :

Ø 82 mm,  Prägungen in Silber 900/000
Limitierte Auflage
Prägung Hauptmünzamt Wien

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75 Zur Gründung der Fa. Kwizda (Korneuburg, Wien)

Kwizda-Medaille I, 1978

Kwizda-Medaille 1, Revers  
Titel/Bezeichnung Heilend wirken. Revers
Werknummer : WNR 348,  Negativschnitt in Stahl 1:1,
Jahr : 1980
Format :

Ø 82 mm,  Prägungen in Silber 900/000
Limitierte Auflage
Prägung Hauptmünzamt Wien

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75 Zur Gründung der Fa. Kwizda (Korneuburg, Wien)

Wiener Wandern 1976, Menschenturm und Basilisk (Rückblende)

Wiener Wandern, Avers, 1976

WNR 349-Basilisk

 
Titel/Bezeichnung Ausblick, Menschenturm; Basilisk
Werknummer : WNR 181 (Ausblick),Av, Negativschnitte in Stahl 1:1, 
WNR 349 (1978/79), Rv, Basilisk
Jahr : 1976, 1978/ 1979
Format :

Ø 40 mm,  Prägungen in Bronze, Bronze versilbert, Limitierte Auflagen
Prägung Hauptmünzamt Wien, 1979

abstand_380x22
Beschreibung : abstand_224x22
abstand_15x75 Im Rahmen von Wiener Wandern des Volksbildungswerkes seit 1976 gab es 1979 den Sonderwanderweg "Wien in Sage und Legende", -Alte Schmiede in der Schönlaterngasse-
(Prägungen nicht mehr verfügbar).
Foto -Copyright Helmut Zobl 2009-